Presse

TZ: Italien pur

„Wer in dieser Osteria, in der man wie in einem gemütlichen Wohnzimmer sitzt, speisen darf, kann sich sicher sein, dass die große Vielfalt der italienischen Küche komplett abgedeckt ist. Und tatsächlich schmeckt’s hier auch noch wie bei der italienischen Mamma.“

Amazed: Quattro TavoliIMG_8927

„Kleine Tischchen draußen, drinnen eine ganz eigene, charmante Gemütlichkeit. Nostalgische Filmplakate des italienischen Kinos gehören ebenso zur Inneneinrichtung wie Stühle an der Decke. Ein bisschen verrückt, ein bisschen anders, ein bisschen wie bei la Mamma in Italien. Eine Karte gibt es nicht, auf Tafeln stehen die wenigen Tagesgerichte. Natürlich auf Italienisch.“

Welt 24: Vier Tische und vier Freunde

„Und wann immer er wochenends in Stimmung ist – und das ist er meistens – schnappt sich Maurizio seine Gitarre und singt in Gänsehaut-Manier Songs von Lucio Battisti, Ligabue, Elvis, Lucio Dalla oder selbst geschriebene italienische Rocksongs. Dann ist er ganz in seinem Element. Die Nachbarn und die Zuagroasten wippen und klatschen im Takt dazu, und alle fühlen sich wie Zuhause in „ihrem“ italienischen Wohnzimmer.“

Hip Hit Hurra: Quattro Tavoli: der kleine Italiener mit Charme

Was ursprünglich als Import/Export Geschäft italienischer Delikatessen geplant war, hat sich als zauberhaftes Bistro etabliert, indem uns italienische Tradition auf dem Teller serviert und italienisches Lebensgefühl nahe gebracht wird:
äußerst schmackhaft, freundlich, humorvoll, laut, temperamentvoll, theatralisch und musikalisch.IMG_8962-2

Spotted by locals: Quattro Tavoli – Non-typical typical Italian

The title may seem a bit challenging but it is all a matter of perspective: for an Italian restaurant located in Germany it is rather non-typical while it would be very typical for a place run by young people in Italy – which is exactly why I am fond of this place and its atmosphere. I find it authentic plus the guys there seem to just love what they are doing.